NEUES aus Olot


Happy durch Geben, Teilen, Erhalten


 

Als wir in Olot (Catalunya) lebten, gab es Happy Donation als  Neues aus OlotNun in Logroño, im La Rioja in Nordspanien, setzen wir sie, die "Weizenkorn-Schachbrett"-Erfolgsstrategie fort... 

 

Schon im Berufsleben war mir wichtig, was ich

1. mit Happy Donation und

2. dem neuen Platincoin-Minting

garantiert noch besser tun kann:          

"I always wanted to ´create` something

that made a difference in people’s lives."

(R.Branson)

 

 

Die Weizenkorn - Legende... - nach der sollte man HappyDonation,  das private Partner - Strategie - System, eher als ein -ErfolgsGarantieSystem benennen... Das ist ERFOLG für JEDEN Mit"spieler", der die eine Regel einhält: Erst GEBEN und TEILEN, danach MEHR ERHALTEN. Diese Regel ist seit Urzeiten in der menschlichen Gemeinschaft gute Tradition.

 

Die Welt "retten" kann wohl gerade niemand. Wir können HappyDonation, diese solidarische Gemeinschaft für Hilfe zur Selbsthilfe, wie ich sie erlebe, nur jedem Menschen anbieten. D I E Chance zum (Über-) Leben bei hoher, stressfreier Lebensqualität muss er selbst ERKENNEN, ENTSCHEIDEN und danach HANDELN - für sich und seine Ziele in Gegenwart und Zukunft, wer will, schon sofort ab morgen....   200€ *Sofort-Prämie lohnen sich.   

 

 

Praktisch ist die HappyDonation - Plattform, als "online Büro für übersichtliche Buchhaltung" kostenlos nutzbar.. Spenden/GEBEN, TEILEN** mit anderen und mehr ERHALTEN geschehen ausschleßlich von Partner **persönlich bzw. d i r e k t an Partner. HappyDonation hat somit NICHTS mit dem SpendenEIN - bzw. AUSgang auf dem persönlichen Bank- oder Paypal-Konto der einzelnen Mit"spieler"zu tun...

 

Jeder Partner hat seine e i g e n e n Ziele. Er bestimmt, ob er schon nach dem "7. Feld auf dem Schachbrett" sein Ziel für Hilfe zur Selbsthilfe erreicht sieht... da freuen sich eben die anderen Partner.

 

HappyDonation hat e i n e Regel. Sie gilt für alle, alle tun das Gleiche: Zuerst geben und teilen, dann "mehr erhalten". Um zu starten zahlt/spendet/gibt jeder die Einschreibgebühr von 200€, die bereits zum ERHALTEN "auf Feld 1" berechtigt.  

 

TEILEN heißt

1. )  mit mindestens 2 Freunden** das Wissen teilen um die persönlichen Chancen mit der HappyDonation - Plattform, sie zum fairen Mit"spielen" bei Einhalten der Regel (das Gleiche zu tun wie sein Freund/Sponsor) einzuladen UND

2. ) von erhaltenen Spenden immer einen Teil abzugeben50% an eben diesen Freund/"Einlader"/Sponsor (...hat er schließlich als Dankeschön für die Chance verdient... ) und 50% an eine Person, die sich schon vorher registriert und als empfangsberechtigt upgegradet hatte... (...vom System automatisch angezeigt).

 

Übrigens, die Gründer der Plattform, die da "gaaanz oben" an der Spitze, sind wie DU und ICH erst empfangsberechtigt, wenn sie "automatisch" bzw. durch eigenes, fleißiges TEILEN/ Einladen neuer Mitspieler an der Reihe sind, MEHR zu ERHALTEN.... 

Der GEBEN - und ERHALTEN - Plan zeigt die €-Spendensummen vom Schachbrett-Feld 1 hinauf zu Feld 7... "Pro Feld" zeigt die genannten Spendenbeträge von 2, 4, 8, 16, 32, 64... Partnern, die aller Wahrscheinlichkeit nach NICHT persönlich bekannt sind... Denn die HappyDonation Regel-Regel sagt, dass alle Teilnehmer das Gleiche tun... mindestens 2 Personen (aus einem unbekannten Freundeskreis) die Teilnahme gönnen...  

Das Upgrade, Voraussetzung für die ununterbrochene Empfangsberechtigung, wird von einem Teil der Spenden gemacht. (Vgl. den erfreulichen € -Unterschied ab Feld 4 zwischen Eingang "Pro Feld" und dem Upgrade - Betrag!) Sobald dafür genügend Spenden auf dem persönlichen Bank- oder PayPal-Konto eingegangen sind, "schickt das online Büro" eine Erinnerungsmail: "Upgrade, bitte...". Am besten, frühzeitig upgraden, um nicht ein Feld zu verpassen, weil ein anderer (neuer) Mitspieler schneller war... Dann geht die eine Spende an einen anderen Partner.  Spenden kommen (oft) OHNE eigenes Wissen oder Zutun an. Schließlich weiß niemand, wie aktiv die 2 Freunde und andere Mit"spieler" für ihre persönlichen Ziele sind.    

 

Zusammenfassung mit Zukunftsausblick:

In der Folge  kann jeder Partner nach der einmaligen Startgebühr "aus der eigenen Tasche" eine sehr beachtliche Summe (vgl. mal Feld 5, 6, 7... ) aus diesemSchachbrett System erhalten.

200€* für jeden neuen eingeladenen Partner - kein schlechter "Lohn" für ein Einladungsgespräch - oder?!   

 

ACHTUNG - mit jedem zusätzlichen Partner, neben den "obligatotrischen" 2 Mitspielern lt. HappaDonation - Regel,  erhöht sich die Summe aus den oben erwähnten 50% an den Sponsor immens.   

 

...und wenn wir später den Master-Plan anwenden...: Vom Start weg ohne zusätzlichen Aufwand das Vielfache von jeder Auszahlung erleben... und genießen... Das ist Hilfe zur Selbsthilfe, solidarisch, denk´ an andere! 

 

Das alles ist HAPPY Donation...  Antworten oder Hilfe gewünscht? 

Für all das stehe ich mit ganz persönlichen Antworten zur Verfügung: Dr. Ingrid Wiltsch

C/ Pintor Sorolla, 4   26007 Logroño

Tel. +34941894447   +34636230833

skype estidestid   dr.wiltsch@gmx.net

 

 

 

 

 

Sie wollen mit"spielen", spenden?

Sofort?

200€ per Paypal dr.wiltsch@gmx.net

200€ per IBAN: ES11 1465 0100 95 1702 651985 oder InfinityCoins 20.000XIN

Sofort per email oder Whatsapp

(0034) 636230833 "IBAN"-Beleg schicken

Sofort registriere ich Sie / wir gemeinsam per Telefon.

Sofort haben Sie IHRE Zugansgdaten 

SIE entscheiden allein, welche Daten Sie eintragen möchten)  

Sofort und jederzeit von Ihnen änderbar:-)

Ich will, dass wir beide HAPPY sind.